Schnellpreissuche   
Urlaubswunsch-
Preis:



Telefonische Beratung   





Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne rund um Ihren Urlaub!

Telefon 05407-8030-5362
Mo. - Fr. 08.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr

Damit Sie sich optimal auf Ihren Urlaub einstellen können, haben wir Ihnen eine Checkliste mit den wichtigsten Reisevorbereitungen zusammengestellt. Am besten drucken Sie sich diese Seite aus und arbeiten sie systematisch ab.

1. Wichtig vor der Reise/Buchung

Informieren Sie sich über den politischen Zustand, Einreisebestimmungen (auch für Tiere), Visabestimmungen, Klima, Hygiene und medizinische Hinweise Ihres Reisezieles.

2. Rechtzeitig vor Reisebeginn prüfen und erledigen

  • Gültigkeit der Reisepässe überprüfen
  • Währung und Zahlungsmöglichkeiten (z.B. Scheck)klären
  • Reiseversicherungen abschließen
  • Impfungen und (Zahn-)Arztbesuche erledigen
  • Post, Zeitungen, Zeitschriften: Nachsendeantrag stellen
  • Offene Rechnungen begleichen
  • Vertrauensperson für Tiere, Pflanzen, Post engagieren
  • Sportgepäck (Fahrrad, Surfbrett, Tauchausrüstung) 2 Wochen vorher im Reisebüro anmelden
  • Adressen (z.B. Deutsche Botschaft, Fremdenverkehrsamt) mitnehmen
  • Urlaubsadresse für Notfälle bei Freunden, Verwandten, Nachbarn lassen
  • Haustürschlüssel mitnehmen oder bei Vertrauensperson hinterlegen
  • Netz-, Antennen-, Telefonstecker rausziehen
  • Fenster und Türen schließen oder kippen/sichern
  • Gas und Licht abschalten, Heizung aus bzw. niedrig stellen
  • Kühl- und Gefrierschrank abschalten bzw. abtauen (Türen offen lassen)
  • Wasser abdrehen (speziell Geschirrspüler/Waschmaschine)
  • Müll wegbringen
  • Anrufbeantworter vorbereiten
  • Gepäckstücke mit Adressanhängern versehen (auch Urlaubsadresse)
  • Koffer und Handgepäck mit sämtlichen Reiseunterlagen bereitstellen

3. Reiseapotheke

  • Vitamin- und Mineralpräparate
  • Pflaster, Mullbinden und elastische Binden
  • Salben gegen Prellungen, Insektenstiche und Sonnenbrand
  • Insektenabweisende Mittel
  • Medikamte zur Behandlung einer Durchfall-Erkrankung
  • Medikamente gegen Erkältungskrankheiten und Schmerzmittel
  • Medikamente gegen Reisekrankheit/Übelkeit
  • Medikamente gegen Kreislaufbeschwerden
  • Augentropfen
  • Desinfektionsmittel für Wunden und Umgebung
  • Antibabypille/Kondome
  • Fieberthermometer

4. Unbedingt in den Koffer

  • Kleidung für warme und kalte Tage
  • Schlaf- und Sportsachen
  • Badesachen (extra Handtücher, Badeschuhe)
  • Geldversteck wie Brustbeutel/Bauchtasche
  • Jacke (atmungsaktiv, wind- und wasserfest)
  • Schuhe für jeden Anlass
  • Reisebügeleisen
  • Waschutensilien für Körper und Kleidung
  • Pflegemittel (Shampoo, Sonnenmilch, Parfum, Deo, Kosmetika)
  • Haarbürste, Nageletui, Rasierzeug, Pinzette
  • Zahnpflegemittel
  • Binden/Tampons, Wattestäbchen
  • Nähzeug
  • Taschentücher, feuchtes Toilettenpapier

5. Sonstiges

  • (Sonnen-) Brille, Kontaktlinsen (Ersatzbrillen sind oft gesetzlich vorgeschrieben)
  • Reinigungs- und Pflegemittel
  • Foto-, Videoausrüstung
  • Adapter für Steckdosen
  • Reisewecker
  • Batterien, Akkus inkl. Ladegerät
  • Reiseführer, Urlaubslektüre, Wörterbuch
  • Schreibzeug und Papier, Adressenliste
  • Strand- und Gesellschaftsspiele
  • Kartenmaterial
  • Walkman, Weltempfänger

6. Unterwegs

  • Reiseunterlagen (Flug-, Bahntickets, etc)
  • Reservierungsbestätigung, Vouchers, Gutscheine)
  • Pässe, Reise- und Krankenversicherungsscheine
  • Verpflegung
  • Wichtige Medikamente
  • Alles fürs Baby/Kind (Windeln, Schnuller, Babynahrung)

 

LiveZilla Live Help